Bitte beachten!

Damit ein reibungsloser Ablauf der Veranstaltung gewährleistet werden kann, kommen auch wir um ein paar Regeln nicht herum. Durch die Anmeldung und den Besuch unserer Convention erklärst du dich damit einverstanden und akzeptierst diese:

  • Kinder im Alter bis einschliesslich 6 Jahren in Begleitung eines Erziehungsberechtigten haben freien Eintritt. Ein entsprechender Altersnachweis ist auf Verlangen vorzuzeigen.
  • Personen unter 14 Jahren erhalten generell nur Eintritt in Begleitung einer erwachsenen Person (Erziehungsberechtigte/r oder eine von dem/der/den Erziehungsberechtigten autorisierten volljährige Person).
  • Ein Formular zur Übetragung der Aufsichtspflicht findet ihr hier zum Download.
  • Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben und sich nicht in Begleitung eines Erziehungsberechtigten befinden, dürfen sich nur bis nur bis 22:00 Uhr auf der Convention aufhalten.
  • Jugendlichen von 16 bis einschließlich 17 Jahren, die sich nicht in Begleitung einer erwachsenen Begleitperson befinden, ist der Aufenthalt auf der Convention nur bis 24:00 Uhr gestattet.
  • Tiere dürfen auf der Veranstaltung nicht mitgeführt werden.
  • Das Übernachten auf der Veranstaltung von Minderjährigen (unter 18 Jahren) ist nur in Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten oder einer von dem/der/den Erziehungsberechtigten autorisierten volljährigen Person möglich. Ein entprechendes Formular zur Übertragung der Aufsichtspflicht gibt es hier.
  • Auf der Veranstaltung gilt das Jugendschutzgesetz und es herrscht Ausweispflicht. Dieser ist mit zu führen und auf Verlangen der Orga vorzuzeigen.
  • Die Hausordnung des „Haus International“, die vor Ort im Aushang zu finden sein wird, ist einzuhalten.
  • In der Zeit von 22:00 bis 8:00 Uhr ist vor dem Gebäude Ruhe zu bewahren.
  • Für Schäden jeglicher Art, die durch Teilnehmer der Veranstaltung verursacht werden, übernehmen wir keine Haftung. Die Teilnahme ist auf eigene Gefahr!
  • Es gilt im Veranstaltungsbereich Alkohol- und sonstiges Drogenverbot. Innerhalb des Gebäudes ist das Rauchen untersagt. Eine überdachte Raucherecke ist vor dem Gebäude vorhanden.
  • Alkoholsierten Personen kann auch nach bereits erfolgtem und bezahltem Eintritt der Zugang zur Veranstaltung verwährt werden. Der Eintrittspreis wird in diesem Fall nicht erstattet.
  • Ebenso ist das Mitführen von Waffen untersagt. Die Beurteilung der Gefährlichkeit einer Waffe (auch Attrappen bei Cosplay!) obliegt dem Veranstalter. Sollte eine Gegenstand (Waffe wie auch Kleidungsaccessoires!) als zu gefährlich eingestuft werden, ist dieser bei der Orga abzugeben und wird nur während des eventuellen Cosplays und beim Verlassen des Veranstaltungsortes wieder ausgehändigt. HINWEIS: Das Deutsche Waffengesetz ist hier sehr strikt, auch unscharfe, nicht funktionstüchtige Attrappen aus Metall, Holz oder Hartplastik sind nicht gestattet! Lediglich weiche Materialien wie Gummi, Weichplastik und Schaumstoff sind unbedenklich. Bei Unsicherheiten lieber vorher mit einer kurzen Mail bei uns nachfragen.
  • Den Anweisungen der Orga ist, besonders im Notfall, Folge zu leisten.
  • Die Veranstalter können nicht zu Leistungen gezwungen werden. Die Programmpunkte sind unverbindlich und Änderungen vorbehalten.
  • Wir behalten uns vor, falls angebracht, die Teilnehmerzahl zu begrenzen. Bereits online angemeldete Personen können davon nicht betroffen werden.
  • Der Veranstalter ist MACK e.V.. Durch die Eintrittszahlung seid ihr für die Dauer der Veranstaltung Gast-Mitglied im Verein.
ACHTUNG: Die Nichtbeachtung oder Zuwiderhandlung einer oder mehrerer dieser Regeln kann zu einem sofortigen Ausschluss von der Veranstaltung führen! Der Eintrittspreis wird in einem solchen Fall nicht erstattet!